Die Mobilität~Werk~Stadt arbeitet weiter! Samstag, dem 19.02.2011, 11 – 13 Uhr.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Impulse der Mobilität~Werk~Stadt vom 15. Januar 2011 weiterzuführen.

Wir treffen uns am Samstag, dem 19.02.2011, 11 bis 13 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in der Hövelstraße 71 in Essen-Altenessen.
Dort kann die Umsetzung von ersten Ideen konkret verabredet werden.

Außerdem wollen wir miteinander entwickeln, wie wir die Anliegen der Mobilität-Werk-Stadt konstruktiv und kraftvoll weitertragen können.

Die Teilnehmenden sind eingeladen, selbst die Aufgaben zu formulieren, an denen Sie mit Anderen gemeinsam arbeiten möchten.

Erste Vorschläge sind:

  • kurzfristige mögliche Maßnahmen
  • Verknüpfung verschiedener Verkehrsarten
  • Bus- und / oder Bahnverkehr
  • motorisierter Individualverkehr
  • Güterverkehr
  • Fuß- und / oder Radverkehr
  • Aufbau einer Datenbank
  • Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit
  • Finanzierung

Erste Eindrücke von der Mobilität~Werk~Stadt am 15.01.2011 finden Sie im Internet:
http://www.transit-autobahn.de/transit/node/57

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.